201412.19
0
0

Übernahme der „IFRS Annual Improvements 2011-2013“ durch die EU

Die Europäische Union hat im Amtsblatt vom 19. Dezember 2014 die Verordnungen (EG) Nr. 1361/2014 vom 18. Dezember 2014 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1126/2008 betreffend die Übernahme bestimmter internationaler Rechnungslegungsstandards in Übereinstimmung mit der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates veröffentlicht.
Mit dieser Verordnung werden die Jährlichen Verbesserungen an den IFRS, Zyklus 2011-2013 übernommen:


– Änderungen an IFRS 3 Unternehmenszusammenschluss
– Änderungen an IFRS 13 Bemessung des beizulegenden Zeitwerts
– Änderungen an IAS 40 Als Finanzinvestition gehaltene Immobilien

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *